02837 – 10 61 0 info@willemsen-hubert.de
  1. Wie sind Abmahnungen umsatzsteuerlich zu behandeln?; 
  2. Schadenersatz eines Kommanditisten ist steuerpflichtig; 
  3. Grundstückslieferungen: Verzicht auf Umsatzsteuerbefreiung; 
  4. Besteuerung von Sportwetten ist verfassungs und europarechtskonform; 
  5. Folgen des Brexits für die Verwaltungszusammenarbeit; 
  6. Risikozuschlag wegen Nachrangigkeit ist fremdüblich4; 
  7. Sonntags, Feiertags und Nachtarbeit: Steuerfreiheit bleibt; 
  8. Energetische Baumaßnahmen: BMF veröffentlicht Musterbescheinigungen; 
  9. Zu versteuerndes Einkommen: „Vorrang“ des Verlustabzugs ist o.k.; 
  10. Erhöhung der Verbindlichkeit aus einem Fremdwährungsdarlehen ist zulässig; 
  11. Steuerpflicht von Alterseinkünften: Ab wann müssen Rentner Steuern zahlen?